Telefon: 05130/40057
Vorteile GTA
Pixabay/2649771
Symbolbild

1. Das Personal berät mich auf hohem pharmazeutischem Niveau. Das wird auch durch unabhängige Testkäufe immer wieder bestätigt.

2. Moderne Warenwirtschaft ermöglicht der Apotheke eine umfassende Bevorratung. Das bedeutet weniger Wartezeit für mich.

3. Ein breites Kosmetikangebot erfüllt alle Wünsche meiner Haut.

4. Regelmäßige Aktionen, wie ich sie liebe.

5. Zur Ernährungs- und Impfberatung oder zu anderen Themen kann ich jederzeit einen persönlichen Termin vereinbaren.

6. Beim Medikationscheck werden alle meine Medikamente überprüft, um unerwünschte Neben- oder Wechselwirkungen auszuschließen. Das gibt mir Sicherheit.

7. Meine wichtigsten Vitalwerte kann ich schnell und sicher in der Apotheke kontrollieren lassen und erhalte umfassende Informationen dazu.

8. Der Lieferservice bringt mir bei Bedarf meine Bestellungen nach Hause.

9. Das kostenlose Magazin „Mein Tag“ informiert mich über aktuelle Gesundheitsthemen – zusätzlich mit TV-Programm und Reise-Gewinnspiel.

10. Online kann ich mich rund um die Uhr auf mein-tag.de an 365 Tagen im Jahr zu Gesundheits- und Rageberthemen informieren, bekomme wertvolle Tipps und Tricks und lese Wissenswertes zu neuen medizinischen Erkenntnissen.

Sie sehen:

Alle rund 490 Guten Tag Apotheken in Deutschland bieten Ihnen einen umfassenden Service.

Moritz Tobias Riedel,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

58% gespart

AMOROLFIN

STADA 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 1)

Zur Behandlung von Pilzerkrankungen im Nagel.

PZN 9098199

statt 47,45 2)

5 ML (3990,00€ pro 1l)

19,95€

Jetzt bestellen
34% gespart

LOPERAMID

STADA akut 2 mg Hartkapseln 1)

Zur Behandlung akuten Durchfalls.

PZN 8999960

statt 4,97 2)

10 ST

3,29€

Jetzt bestellen
24% gespart

SINUPRET

extract überzogene Tabletten 1)

Anwendungsgebiete:  bei akuten, unkomplizierten Entzündungen der Nasennebenhöhlen

PZN 9285547

statt 27,55 2)

40 ST

20,99€

Jetzt bestellen
41% gespart

ACICLOSTAD

Creme gegen Lippenherpes 1)

Aciclostad gegen Lippenherpes kann bei früher Anwendung das Auftreten von Bläschen verhindern. Hemmt die Virusvermehrung. Vermindert die Ausbreitung bei bereits aufgetretenen Bläschen.

PZN 6873114

statt 5,07 2)

2 G (1495,00€ pro 1kg)

2,99€

Jetzt bestellen
25% gespart

DEKRISTOL

1.000 I.E. Tabletten 1)

Zur Vorbeugung von Rachitis und Osteomalazie und zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose.

PZN 10068950

statt 7,96 2)

100 ST

5,98€

Jetzt bestellen
4% gespart

TYROSUR

Wundheilgel 1)

Wirkt antibakteriell und beschleunigt die Heilung entzündeter Wunden. Atmungsaktiv und feuchtigkeitsspendend. Für die ganze Familie geeignet.

PZN 12399929

statt 6,50 2)

5 G (1250,00€ pro 1kg)

6,25€

Jetzt bestellen
40% gespart

IBU-LYSIN

1A Pharma 400 mg Filmtabletten 1)

Schnelle Hilfe bei Kopfschmerzen. Auch zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von Migränekopfschmerzen geeignet.

PZN 15743793

statt 16,47 2)

50 ST

9,95€

Jetzt bestellen
15% gespart

PROFF

Schmerzcreme 5% 1)

Zur äußerlichen oder unterstützenden Behandlung unter anderem bei Muskelrheumatismus und degenerativen schmerzhaften Gelenkerkrankungen.

PZN 11072451

statt 14,03 2)

100 G (119,60€ pro 1kg)

11,96€

Jetzt bestellen
17% gespart

ASS

AL 100 TAH Tabletten 1)

Zur Vorbeugung von Herzinfarkt und Schlaganfall.

PZN 3024202

statt 3,24 2)

100 ST

2,69€

Jetzt bestellen
23% gespart

TONSIPRET

Tabletten 1)

Bei Akuter Hals- und Mandelentzündung (Tonsillitis).

PZN 3524554

statt 12,95 2)

50 ST

9,95€

Jetzt bestellen
27% gespart

PFERDESALBE

Apoline

Muskel- und Gelenkpflege mit kühlendem und wärmendem Effekt.

PZN 4479407

statt 10,98 3)

500 ML (15,98€ pro 1l)

7,99€

Jetzt bestellen
17% gespart

ISLA

CASSIS Pastillen

Die Inhaltsstoffe des Produktes legen sich wie Balsam über die Schleimhaut in Hals und Rachen. Die gereizte Schleimhaut kann sich durch die wohltuende Wirkung schneller erholen.

PZN 3396814

statt 5,97 3)

30 ST

4,97€

Jetzt bestellen
33% gespart

NARATRIPTAN

Migräne STADA 2,5 mg Filmtabletten 1)

Bei Kopfschmerzphasen von Migräneanfällen mit und ohne Aura.

PZN 9391930

statt 8,22 2)

2 ST

5,49€

Jetzt bestellen
31% gespart

VENORUTON

intens Filmtabletten 1)

Bei geschwollenen, schmerzenden Beinen: Venoruton Intens mit Oxerutin.

PZN 1867095

statt 32,33 2)

50 ST

22,45€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Rats-Apotheke

Kontakt

Tel.: 05130/40057

Fax: 05130/40058


E-Mail: info@apowedemark.de

Internet: http://www.apowedemark.de/

Rats-Apotheke

Hellendorfer Kirchweg 14

30900 Wedemark-Mellendorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 19:00 Uhr


Samstag
09:00 bis 14:00 Uhr


Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de